Spielbericht vom 04. Spieltag am 29.09.2019

SV Mietingen - TSB Ravensburg 5:8

SVM Damen I müssen erste Saisonniederlage in einem torreichen Spiel hinnehmen

Das Team um Coach Roland Dwornik kam überhaupt nicht ins Spiel und geriet schon in der 11 min mit 0:1 in Rückstand. Auf den Gegentreffer folgte in der 12 min sofort die Antwort der SVM Damen durch Laura Schumacher zum 1:1. Trotz des Treffers hatte Mietingen aber große Probleme und konnte die Stürmer des TSB Ravensburg nicht stoppen. Vor allem Gästestürmerin Tamara Saric war für die SVM Defensive nicht in den Griff zu bekommen und so ging man mit einem 1:6 Rückstand in die Halbzeitpause. In der zweiten Hälfte fand der SVM jedoch besser ins Spiel und erarbeitete sich einige Chancen. Petula Arnold (59 min), Katja Stock 71, 81 min) und Kathrin Denzel (86 min) trafen für Mietingen. Tamara Saric gelangen aber auch noch zwei Treffer zum 5:8 Endstand. Saric alleine steuerte sieben Treffer zum Ravensburger Sieg bei.
Hätten unsere Damen in der ersten Hälfte genau die gleiche kämpferisch Leistung wie in der zweiten Hälfte gezeigt, wäre das Ergebnis sicherlich nicht so deutlich ausgefallen. So musste man die erste Saisonniederlage hinnehmen.

Tore: Katja Stock (2), Kathrin Denzel (1), Laura Schuhmacher (1), Petula Arnold (1)

»»Spielberichte Punktspiele Saison 19/20



»1.Mannschaft:«
... lade Modul ...

Sex Geschichten oleybet galabet betpark kolaybet